Bio-Rindfleisch und Bio- Schweinefleisch-Verkauf

Liebe Ab-Hof-Kunden,
 
Ab sofort können Sie Ihre Bestellung für  Biosalami,  Rind- und Schweinfleisch aufgeben.

Unser Ziel ist es immer schon gewesen das ganze Rind oder Schwein zu vermarkten. Dies ist in der Vergangenheit leider nicht immer gelungen. So sind manchmal erhebliche Restmengen bei uns in die Truhe gekommen. Das wollen wir in Zukunft vermeiden. Deswegen werden wir ab der heutigen Aktion unsere Tiere erst dann schlachten, wenn ausreichend Vorbestellungen eingegangen sind. 


Sie können also ab sofort zu jeder Zeit Ihre Bestellungen aufgeben. Diese werden nach Eingangsdatum sortiert. Sowie ausreichend Vorbestellungen eingegangen sind, bringen wir das Rind zur Schlachterei Fritze in Kalübbe.  Den Abholtermin werden wir Ihnen dann in einer separaten Mail mitteilen. Dies wird vorrausichtlich wie immer ein Donnerstagnachmittag Ende März sein. Sollten Sie an diesem Tag ihr Fleisch nicht abholen können, teilen Sie uns das bitte rechtzeitig mit, und wir werden Ihre Bestellung hier bei uns einfrieren, so dass sie diese am nächsten Tag abholen können. Bitte beachten Sie, dass dies nur ausnahmsweise erfolgen kann und eine Terminabsprache zu Abholung nötig ist. 

Hack oder falls Sie Innereien und Ochsenschwanz bestellt haben, werden wie immer gefroren übergeben. 


Aus der letzten Schlachtung im Dezember 2018 ist nun endlich die beliebte Salami bei uns eingetroffen. Diese kann jederzeit gerne mit bestellt oder auch ab sofort abgeholt werden. 

Wer vor dem nächsten Verkaufstermin noch Fleisch haben will, der kann sich gerne bei uns melden. Wir haben aus der Dezember 2018 Schlachtung noch Hack, Gulasch, Rouladen und andere schöne Stücke (ausser Filet) im Froster. Bitte bringen Sie zur Abholung Kühlpads mit, falls die Stücke zu Hause wieder in die Truhe sollen. Und anrufen um eine Termin zu vereinbaren !

Aktuelles 

Bereits 5 Kälber haben gesund und munter das Licht der Welt erblickt. Eines lässt noch auf sich warten. Sie werden die nächsten Monate bei Ihren Müttern die Zeit im offenem Stall verbringen, bevor es im April wieder auf die Weiden geht. Gerne können Sie sich bei Abholung Ihres Fleisches die Herde anschauen. 

Bestellablauf

Nach Eingang Ihrer Bestellung bekommen Sie eine kurze Bestellbestätigung mit dem avisierten Abholtermin per Mail. Vermutlich im März. 
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns. Wir freuen uns Ihre Bestellung schriftlich oder telefonisch entgegenzunehmen.
Sollte im Büro gerade niemand das Telefon abnehmen, so sprechen Sie uns einfach auf den Anrufbeantworter. Wir rufen Sie gerne zurück!
 
Telefon        04506 – 1520
Fax              04506 – 1413
Mobil           0179 – 3930044
Email:           info@krumbecker-hof.de 
 
Ihr Team vom Krumbecker Hof